Musik für Werbung

Neue Interpretationen beliebter Songs

In der Werbung gibt es aktuell viele Beispiele von neuen Interpretationen beliebter Pop- und Rocksongs der vergangenen Jahrzehnte. Die großen Hits neu aufgelegt und modernisiert.

 

Das Ziel: Nostalgische Erinnerungen wecken und sofort eine emotionale Verbindung zum Zuschauer aufbauen. Wenn man es richtig anstellt, funktioniert das auch sehr gut. Leider häufen sich die Negativ-Beispiele. 

 

Wie man es richtig macht? Die Videospielindustrie legt erneut vor und zeigt den (Werbe-) Filmproduzenten die lange Nase.

 

Im musikalischen Trailer für Assassins Creed Unity inklusive einer Neuinterpretation vom Kulthit "Everybody Wants To Rule The World" von Tears for Fears stimmt das musikalische Werk, Text und Bild passen zusammen und das emotionale Gesamtbild ist perfekt und harmonisch. 

 

Wer Interesse daran hat, durch bekannte Melodien und Texte einen Bezug zu seinen Produkten herzustellen, bekommt von uns die Musik-Recherche, die Neu-Interpretation im passenden Stil und die Produktion. 

 

Emotional produziert und perfekt strukturiert für Ihr Produkt und Ihre Zielgruppe!

 

Assassins Creed - Everybody Wants To Rule The World

Zurück